Monty Pego Blog from Georg Boomgaarden

Vom Chaos zur Ordnung

Chaos und Ordnung Solange ich in der Routine verharre, kann ich mich auf automatische Handlungsabläufe ebenso verlassen wie auf automatischen, ritualisierten Sprachgebrauch. Die Routine ist störanfällig. Die automatische Handlung kann in einer bestimmten Situation unangemessen sein, der rituelle Sprachgebrauch kann...

Philosophieren und Alltag

Philosophieren Philosophie ist Philosophieren – Nachdenken über „Gott und die Welt“ – und wie ein Kind ständig „Warum?“ fragen, ohne je aufzuhören, so höre ich auch dann nicht auf zu fragen, wenn die Antworten ausbleiben oder fragwürdig werden. Das alles...

Einige Anmerkungen zur Sprache

Die folgenden Anmerkungen sind Bausteine, die sich noch nicht zu einem Ganzen fügen. Sie sind Anregungen zum Weiterdenken. Sprache, EGO und ALTER EGO Alles, was ich hier über Sprache, einschließlich der in sprachlicher Form stattfindenden inneren Dialoge, sage, kann ich...

Essay über Vernunft

Emile Durkheim verstand den Pragmatismus als „Angriff auf die Vernunft, einen regelrechten Kampf, der in voller Rüstung ausgetragen wird“*, weil er den Rationalismus aufgab. Nietzsche war für ihn der erste Pragmatist noch vor William James oder Charles Sanders Peirce. Der...

Essay zur Religion

Die Sprache der Religion ist sehr vielfältig. Sie befielt oder fordert zumindest auf: zum Handeln nach bestimmten Regeln, zum Glauben und zu Riten. Sie stellt Behauptungen auf, die damit der Argumentation zugänglich sein sollten. Allerdings wird unter Glauben häufig verstanden,...

Grexit avoided – Europe saved ?

UPDATED August 30, 2015 – Greece is preparing for General Elections. The left wing of the Syriza Party has split away to form a new party. Tsipras is still a favourite but his advantage in the polls has narrowed considerably....

REFERENDEN: warum keine Gegenreferenden ?

Ich war noch nie ein Freund von Referenden. Aber ich beginne mich mit der Idee anzufreunden, in der Europäischen Union immer dann Gegenreferenden zu veranstalten, wenn etwas einseitig durch Referendum entschieden werden soll. Referenden fehlt aus meiner Sicht fast jede...

The United Kingdom has voted

(look for the text in German) Pollsters should be ashamed. Never before their predictions were so far from reality. The British electoral system is complicated. The more parties are competing, the more the „first-past-the-post“ system distorts the will of the...

Strandgut-Strandmüll

zurück zu AKTUELLES (Startseite) Ende Februar tobte an der Costa Blanca ein heftiger Sturm. Jetzt ist es wieder ruhig und die Spatzen finden ihre Krümel. Am Almadrava-Strand bei Els Poblets findet sich erstaunliches Strandgut. zurück zu AKTUELLES (Startseite)

Appeasement oder in den Krieg schlafwandeln – die Macht historischer Vergleiche

Der Frieden in Europa ist in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts zweimal zerbrochen: in den Krisen vor dem Ersten Weltkrieg, insbesondere in der Julikrise von 1914 war das Krisenmanagement mangelhaft, Fehleinschätzungen waren an der Tagesordnung und die Versuche, den...

London, 12th-18th of November 2014

It is raining in London. A nice gentle rain making the streets mirror the lights of the cars. The dark grey clouds rush in the wind over the light grey sky. We had some sunny days before. Now the leaves...

Max Horkheimer /Theodor Adorno : Dialektik der Aufklärung – immer noch eine Herausforderung (1984/1997)

(Verfasst von Georg Boomgaarden, 1984 – überarbeitet 1997) Unter dem Eindruck des Terrors der Naziherrschaft schrieben Theodor Adorno und Max Horkheimer 1944 gemeinsam den Essay „Dialektik der Aufklärung“. Selbst von der Barbarei aus Deutschland vertrieben, hatten sie erlebt, wie Menschen...

Does ordinary language exist ? (1997)

(Written by Georg Boomgaarden, September 1, 1997 as a contribution to the Analytical Philosophy Forum) Ordinary language philosophy has been a powerful paradigm of contemporary thinking. Wittgenstein’s Philosophical Investigations“(PI) have shown that this kind of philosophical reasoning leads to the...