Kategorie: DEUTSCH/GERMAN

0

Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit

Am 22.Februar 2007 war ich von der Freien Universität Berlin eingeladen, die Tagung „Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit“ zu eröffnen. Joscha Schmierer, von 1973-1982 „Sekretär des Zentralkomitees des kommunistischen Bundes Westdeutschland“, inzwischen wie viele seiner damaligen Genossen zu einem grünen...

0

KOALITION Wollen wir – Wir wollen

DIE GROSSE KOALITION Wollen wir – Wir wollen Die Koalition als Wille und Vorstellung Eine etwas andere Analyse des Koalitionsvertrages Wir wollen mal gleich mit der Statistik ins Haus fallen, wollen wir ? Der Koalitionsvertrag umfasst 179 Seiten, das Wahlprogramm...

0

Der Koalitionsvertrag von 2018 – mein Kommentar

Der KOALITIONSVERTRAG zwischen CDU/CSU und SPD vom Februar 2018 – mein Kommentar – Die Medien haben den gerade vorgestellten Koalitionsvertrag gleich daraufhin untersucht, welcher Partner mehr herausgeholt und seine Positionen durchgesetzt hat. Daraufhin habe ich auch einmal die Programmiersprache R...

0

Brexit – Vortrag in München am 30.November 2017

Vortrag über Brexit bei der Veranstaltung „Eurospektiven“ der SPD-Landtagsfraktion Botschafter a.D. Georg Boomgaarden Plenarsaal des bayerischen Landtags München, 30. November 2017 Anmerkung: wo das Manuskript vom Vortrag abweicht, gilt das gesprochene Wort. Frau Vizepräsidentin, meine Damen und Herren Abgeordnete, Meine...

SPD – Neuaufstellung – was tun ?

Martin Schulz hat die Mitglieder um Hilfe bei der Neuaufstellung der Partei gebeten. Die schwere Niederlage bei der Bundestagswahl lässt ein weiter-so nicht zu. Ich bin seit 47 Jahren SPD-Mitglied, so dass ich mich angesprochen fühle. Die SPD wird jetzt...

Nach dem Brexit-Referendum – was nun ?

Georg Boomgaarden: Nach dem Brexit-Referendum Vortrag im Internationalen Club im Auswärtigen Amt 19.Juli 2016 English translation Was ist passiert ? Beim Referendum am 23.Juni 2016 haben knapp 52% der Briten für ein Ende der Mitgliedschaft in der Europäischen Union gestimmt....

Günter Abel: Interpretationswelten (1995) – Eine Auseinandersetzung mit seinen Thesen

Seite 14:… In diesem Buch wird offenkundig ein bestimmter Interpretationsbegriff verwendet. Er lässt sich wie folgt kennzeichnen. Mithilfe des Grundwortes“ Interpretativität“ und als Interpretationsprozesse können diejenigen Vorgänge charakterisiert werden, in denen wir etwas als ein bestimmtes Etwas phänomenal diskriminieren, Identifikationen...